FANDOM


Bluewolfmensch
Biographie 
Bearbeiten

Blue (Englisch bedeutet auf Deutsch blau) ist im Gegensatz zu den anderen Wölfen ist ,sie nur ein halber schwarzer Wolf. Sie ist halb Wolf ,halb Hund. Sie ist das Haustier von Quent und hilft ihm bei der Wolfsjagt. Blue war das Haustier der Yaidens. Nach der Zerstörung von Curious und dem Großteil ihrer Familie geht sie mit Quent auf die Jagd nach Wölfen. Sie kann sie aufspüren und erkennen, da sie selbst ein Halbwolf ist, was sie aber erst erkennt, als sie auf Cheza trifft. Nun kann auch Blue wie andere Wölfe eine menschliche Form annehmen und mit Menschen sprechen. Trotz der Kenntnis, dass sie ein halber Wolf ist, will sie das Wiedersehen mit Quent nicht aufgeben. Blue mag vor allem Hige sehr gern, was sie anfangs nicht zugeben will. Obwohl sie erst der Meinung ist, dass sie nicht nach dem Paradies suchen sollte, schließt sie sich dann doch dem Rudel an. Blue und Hige werde dann doch kein Paar, sie sterben, weil Darcia Blue in den Nacken gebissen hat. Außerdem ist sie der einzige weibliche Wolf im Rudel.


GeschichteBearbeiten

Sie und Qunet streiften durch Cold City auf der suche nach den Wölfen. Sie griff Kiba und Tsume schon häufig an .Zu Beginn des Animes weiß sie aber noch nicht, dass auch in ihr Wolfsblut fließt, weshalb sie ihr Leben lang nur wie ein Hund gelebt hat und auch nur dessen Angewohnheiten kennt. Sie ist Quent immer treu ergeben, doch dies änderte sich, als sie auf Cheza trifft. Den durch Cheza erfährt sie als sie ein Wolf ist und sie entschließt sich deshalb dem Rudel von Kiba,Tsume,Toboe,Hige und Cheza an, obwohl viele ,außer Hige, sie Anfangs nicht sehr mögen wird sie Aufgenommen. Von da an ist sie auch in der Lage, eine menschliche Gestalt anzunehmen. Obwohl sie an Quent hängt, ist sie nicht sicher, ob sie ihn wiedersehen möchte. Bis zum Ende bleibt ihr Verhältnis zu ihm zwiegespalten. Blue mag vor allem Hige sehr gern, was sie anfangs nicht zugeben will. Obwohl sie erst der Meinung ist, dass sie nicht nach dem Paradies suchen sollte, schließt sie sich dann doch dem Rudel an. Im Kampf um das Schloss der Familie Darcia werden Blue und Cher Degree gefangengenommen. Sie entkommen gemeinsam und schließen eine Art Freundschaft. Sie gelangen zusammen in die Schwarze Stadt, wo Blue Hige wiederfindet. Im finalen Kampf vor den Mauern der Schwarzen Stadt wird Blue von Darcia in den Nacken gebissen, als sie sich vor Hige und Cheza stellt, um sie zu beschützen. Auch Hige ist sehr schwer verletzt. Blue bittet Hige, sie nicht allein zu lassen, dann stirbt sie.

CharakterBearbeiten

Blue ist mutig,schlau,offen,unabhängig,stark,nett,hilfbereit, und treu.

TriviaBearbeiten

Am Ende des Anime wird ihre Wiedergeburt nicht gezeigt - was auf zwei Theorien hinweist ​:

  1. Ihre Angst es nicht ins Paradis zu schaffen ist wahr geworden (da sie nur ein halber Wolf ist)
  2. Oder das sie als das Kätzchen wieder geboren wurde, welches am Ende zu sehen ist.
  • Sie ist Quent`s treu ergebener Hund, und hilft ihm dabei Wölfe zu jagen, sie hängt sehr an Quent und mag ihn wirklich sehr, sie nennt ihn oft "alter Herr"
  • Sie ist zur Hälfte Wolf zur Hälfte Hund
  • Sie mag Hige sehr